<zurück           weiter>

Atelier
Eine Wandplastik

Photo von einer Wand im Atelier von Kim Hartley.
Photograph: Kim Hartley

Die Anschrift des Ateliers:
Kim Hartley
Emser Straße 116
D - 12 051 Berlin(-Neukölln)
Telephon: 6 260 76 63
Handy: 0178 / 4678188
Handy: +491635859392
E-Mail: webmaster@zwone.de
E-Mail: art.ley66@googlemail.com

Meine EMail-Adresse:

Meine Nachricht an Kim Hartley:

 


Am Dienstag, dem 12. Juli 2005 verbrannte Kims Wohung, das Atelier.
Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen noch nicht abgeschlossen. (Stand 13. Juli 2005).
Bis zum Abschluss der Untersuchung der Brandursache darf Kim seine eigene Wohnung nicht betreten. Die Wohnung wurde von der Polizei versiegelt.
Fast alle materiellen Dinge, die Kim besass, sollen verbrannt sein.
Menschen kamen bei dem Brand zum Glück nicht zu Schaden.
Die Katze Carton und der Hund Shiva hielten sich zum Zeitpunkt des Brandes nicht in Kims Wohnung auf.
Inzwischen (15. Juli 2005) darf Kim seine Wohnung wieder betreten. In seiner Wohung ist wirklich alles verbrannt. Auch das erste Ölgemälde, das er verkauft hatte, ist, noch bevor Herr Kim Hartley es dem Käufer übergeben hat, verbrannt.

     
www.thomasius.de